Intelligenzkekse

    1 Std. 40 Min.

    Warum diese Kekse so heißen, hat mir bis jetzt noch niemand sagen können. Aber weil sie so gut schmecken, hab ich mir das Rezept von meiner Freundin geholt.

    hirtamadl

    Wien, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 20 Keks

    • 500 g Dinkelfeinmehl
    • 1 Pkg. Backpulver
    • 200 g Zucker
    • 3/4 TL Zimt
    • 1/4 TL Nelkenpulver
    • 100 g Mandeln, geschält und gerieben
    • 2 Eier
    • 250 g Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Auf eine saubere Arbeitsfläche Mehl, Backpulver, Zucker, Zimt, Nelkenpulver und Mandeln geben. Obendrauf eine Grube machen und da die Eier hineingeben. Die Butter in kleine Stücke zerschneiden und alles rasch zu einem Mürbteig verkneten. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
    2. Backofen auf 190 °C vorheizen. Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen.
    3. Arbeitsfläche bemehlen und darauf den Teig 5 mm dünn ausrollen. Runde Kekse mit etwa 5 cm Durchmesser ausstechen.
    4. Etwa 9 Minuten backen, bis die Kekse goldgelb sind.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen