Tschanachi (Georgischer Hammeleintopf)

    (35)
    2 Stunden 30 Min.

    Ein toller Eintopf aus Georgien mit Hammelfleisch, Kartoffeln, Auberginen und frischen Kräutern. Wem Hammelfleisch zu kräftig schmeckt, kann auch Lamm- oder Rindfleisch nehmen.


    Von 27 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 500 g Hammel- oder Rindfleisch, gewürfelt
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 500 g Kartoffeln, gewürfelt
    • 3 Auberginen, gewürfelt
    • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
    • 1 EL Tomatenmark
    • 2 Tomaten, in Scheiben geschnitten
    • 1 Paprika, gehackt
    • 1/2 Tasse frische Kräuter (Petersilie, Dill, Basilikum und/oder Koriander)
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.
    2. Einige Löffel Wasser in zwei kleine ofenfeste Tontöpfe geben. Hammelfleisch, Zwiebel, Kartoffeln, Aubergine, Knoblauch, Tomatenmark, Tomaten, Paprika und Kräuter darin aufeinanderschichten. Jede Schicht der ungekochten Zutaten nach Geschmack salzen und pfeffern.
    3. Abdecken und im vorgeheizten Backofen 2 Stunden garen.

    Andere Ideen

    Wer keine kleinen Tontöpfe zum Garen des Tschanachi hat, kann auch einen Bräter mit Deckel nehmen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Auberginen zubereiten

    So werden Auberginen zubereitet, damit sie nicht bitter schmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (35)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen