Lockeres Naan

    • < />
    • < />
    • < />

    Lockeres Naan

    Lockeres Naan

    (32)
    1Stunde5Minuten


    Von 22 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Naan-Brot ist locker und leicht, schnell und einfach in der Zubereitung und schmeckt fantastisch als Beilage zu indischen Curry-Gerichten.

    Zutaten
    Ergibt: 2 - 3 Naan

    • 80 ml lauwarmes Wasser
    • 1 TL Trockenhefe
    • 1 TL Zucker
    • 125 g Mehl
    • 1 Prise Salz
    • 2 EL geschmolzene Butter
    • 1 EL Naturjoghurt
    • gehackte Korianderblätter zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 45Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. In einer großen Schüssel das Wasser, die Hefe und den Zucker zusammenrühren. 5 - 10 Minuten stehen lassen, bis sich etwas Schaum gebildet hat.
    2. Das Mehl, das Salz, 1 EL Butter und den Joghurt dazugeben. Mit einem stumpfen Messer alles vermischen, dann die Mischung mit den Händen 3 - 5 Minuten kneten, bis ein glatter, dehnfähiger Teig entsteht.
    3. Die Schüssel mit Klarsichtfolie abdecken und an einem warmen Ort 45 - 60 Minuten gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat. Alternativ dazu kann die Schüssel auch über Nacht in den Kühlschrank gestellt werden. In diesem Fall jedoch bitte den Teig 1 Stunde bei Raumtemperatur aufwärmen lassen, bevor er weiter verarbeitet wird.
    4. Den Teig zusammendrücken und leicht kneten. In 2 - 3 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Stück zur typischen Naan-Form wie eine Träne dünn ausrollen.
    5. Eine große Pfanne einölen und mit einem Küchentuch auswischen. Auf mittlerer Stufe erhitzen und den Teig hineinlegen. 3 - 4 Minuten warten, bis das Naan stellenweise aufgeht. Etwas geschmolzene Butter auf 5 - 6 Stellen streichen, dann das Naan umdrehen und weitere 2 - 3 Minuten backen, bis die Stellen gebräunt sind.
    6. Zum Warmhalten in ein sauberes Geschirrhandtuch einwickeln. Falls gewünscht mit geschmolzener Butter bestreichen, mit Korianderblättern bestreuen und warm servieren. Guten Appetit!

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (32)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Naan war einfach zu machen und hat super geschmeckt! Mach ich auf jeden Fall wieder.  -  11 Mrz 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen