Gefüllter Schweinebraten mit Tomaten und Käse

    Gefüllter Schweinebraten mit Tomaten und Käse

    Rezeptbild: Gefüllter Schweinebraten mit Tomaten und Käse
    2

    Gefüllter Schweinebraten mit Tomaten und Käse

    (14)
    2Stunden15Minuten


    Von 27 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist ein festliches Rezept aus Russland. Der Schweinebraten wird mit Tomaten, Knoblauch und Käse nach Wahl gefüllt und im Backofen gegart.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 1,5 kg Schweinebraten
    • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 3 EL Senf
    • 2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
    • 3 Tomaten, in Scheiben geschnitten
    • 150 g Käse, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.
    2. Schweinebraten im Abstand von 1 cm tief einschneiden, die unteren 2 cm aussparen. Der Braten sollte sich nach dem Einschneiden wie ein Buch aufklappen lassen.
    3. Knoblauch und Salz vermischen. Pfeffer und Senf hinzufügen und gut verrühren.
    4. Jeden Einschnitt im Schweinebraten mit Zwiebelringen, Tomaten und Käse füllen. Senfmischung darüberstreichen.
    5. Schweinebraten fest zusammendrücken und mit Aluminiumfolie umwickeln. Im vorgeheizten Backofen ca. 2 Stunden garen. Um den Braten zu bräunen, Aluminiumfolie 30 Minuten vor Ende der Garzeit abnehmen.

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen