Gebackener Kabeljau mit Salsa nach mexikanischer Art

    (124)

    Dieses einfache und schnelle Gericht kann jeder zubereiten! Der Kabeljau wird mit einer mexikanischen Soße aus gehackten Tomaten im Ofen gebacken. Dabei bleibt der Fisch aromatisch und ist trotzdem extrem fett- und kalorienarm. Mit Reis servieren.


    Von 118 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 700 g Kabeljau
    • 450 ml fertige Tomatensalsa aus dem Glas (oder andere mexikanische Grillsoße)
    • ½ Bund gehackte frische Petersilie
    • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Ofen auf 180 °C vorheizen / Gas Stufe 4
    2. Die Fischfilets in eine leicht gefettete Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Salsa über den Fisch verteilen und Petersilie darüber streuen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.
    5. Warm mit Reis servieren.

    Tipp:

    Auch Seezuge eignet sich sehr gut für dieses Rezept!

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (124)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    Besprochen von:
    0

    Das ist wirklich sehr einfach und schmeckt sehr gut.  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    5 Sterne für einfache Vorbereitung und Geschmack. Sieht auch schön aus und ist sehr lecker!  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Das muss ein wirklich gutes Fischrezept sein, denn ich habe es nicht nur gegessen, sondern mir sogar nachgenommen. Dabei mag ich gar keinen Fisch!  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen