Selbst gemachte Kokoskugeln mit Haselnüssen

    (11)

    Ich war selbst überrascht, wie einfach man diese leckeren Raffaelo-ähnlichen Kokoskugeln selber machen kann.


    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 200 g ungesüßte Kokosraspeln
    • 1 Dose (420 ml) gezuckerte Kondensmilch
    • 100 g Haselnüsse oder andere Nüsse nach Belieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Einen Teil der Kokosraspeln zum Wälzen beiseite stellen. Restliche Kokosraspeln und Kondensmilch in eine Schüssel geben und gut vermischen.
    2. Aus der Kokosmischung kleine Kugeln formen und jeweils eine Haselnuss in die Mitte drücken.
    3. Kugeln in Kokosraspeln wälzen.
    4. Auf ein Brettchen oder einen Tellen legen und 15 Minuten kühl stellen oder einfrieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (11)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen