Schnelle eingelegte Radieschen

    Schnelle eingelegte Radieschen

    (0)
    1Speichern
    20Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Radieschen eignen sich sehr gut dazu, in Essig eingelegt zu werden. Bei diesem Rezept kann man sie gleich am nächsten Tag geniessen.

    MisterHealthy Wien, Österreich

    Zutaten
    Ergibt: 1 Glas

    • 200 g Radieschen
    • 1 kleine Zwiebel
    • 1 Lorbeerblatt
    • 300 ml Essig
    • 10 Pfefferkörner
    • 2 TL Salz
    • 2 TL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Radieschen und Zwiebel fein schneiden. Mit dem Lorbeerblatt in ein sauberes Einmachglas geben.
    2. Essig mit Pfefferkörnern, Salz und Zucker aufkochen und heiß über die Radieschen leeren.
    3. Über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen