Antipasti mit Pfirsich und Prosciutto

    (1)
    15 Min.

    Dieses Rezept ist für zwei verschiedene Antipasti mit Prosciutto oder Parmaschinken: Crostini mit Prosciutto und Mango Chutney und in Prosciutto gewickelte Nektarinen.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 25 

    • 1/2 Baguette
    • 100 g weiche Butter
    • 150 g fertiges Mango Chutney
    • 300 g Prosciutto di Parma, in dünne Scheiben geschnitten
    • Rucola
    • frische Minze
    • 3 Nektarinen oder Pfirsiche

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Für die Crostini Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.
    2. Baguette in Scheiben schneiden und mit Butter bestreichen.
    3. Baguette in den Backofen legen und 7 Minuten leicht toasten.
    4. Aus dem Ofen nehmen, Mango Chutney und 1 Scheibe Prosciutto daraufgeben und mit Rucola garnieren.
    5. Für das Nektarinen-Antipasti Nektarinen waschen und mit Küchenkrepp abtrocknen. Halbieren, Kern entfernen und die Frucht in dünne Spalten schneiden.
    6. 1 Blatt Minze auf jede Nektarinenspalte legen und mit Prosciutto umwickeln.

    Mango schälen und entkernen

    Wie man Mangos schält und entkernt, wird hier gezeigt.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Mit Melone ist ja schon etwas abgedroschen, tolle Alternative mit Netarinen. Ganz so viel Butter braucht man aber nicht  -  19 Jul 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen