Mexikanischer Quinoasalat

    (3)
    1 Std. 50 Min.

    Das ist einer meiner Lieblingssalate. Mexikanisch, herzhaft, voll Protein, ungesättigten Fettsäuren und Geschmack. Dieses Rezept verwendet schwarze Bohnen, aber ich habe den Salat auch schon mit Kichererbsen gemacht.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 - 6 Portionen

    • 150 g Quinoa
    • 2 große grüne Paprika, gewürfelt
    • 2 mittelgroße Strauchtomaten, gewürfelt
    • 2 reife, mittelgroße Avocados, gewürfelt
    • 1 Dose schwarze Bohnen (400 g) oder nach Wunsch auch andere Bohnen, abgespült und abgetropft
    • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 EL Olivenöl
    • Saft von 1 Limette
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • getrockneter Oregano
    • Kreuzkümmelpulver
    • frische Chilischoten, gehackt
    • frische Korianderblätter, gehackt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Quinoa nach Packungsanleitung kochen. Abkühlen lassen.
    2. Quinoa, Paprika, Avocados, Tomaten, Bohnen und Frühlingszwiebeln in eine große Schüssel geben.
    3. In einer kleinen Schüssel die Zutaten für die Salatsauce verrühren - Olivenöl, Limettensaft, Knoblauch, Oregano, Kreuzkümmelpulver, Chilischoten und Korianderblätter. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Die Salatsauce über den Salat geben und alles vorsichtig vermischen, gegebenenfalls nachwürzen. Servieren. Guten Appetit!

    Quinoa kochen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Quinoa.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen