Gefüllte Paprika mit Ei

    2 Stunden 20 Min.

    Eine leckere und dekorative Vorspeise: Paprika wird mit einer Käsemischung und einem ganzen Ei gefüllt und in Scheiben geschnitten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 400 g Käse, fein gerieben
    • saure Sahne
    • 1 TL milder Meerrettich aus dem Glas
    • 1 Bund frischer Dill, gehackt
    • 3 Paprika
    • 3 hartgekochte Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Käse, einige EL saure Sahne, Meerrettich und Dill in eine Schüssel geben und gut verrühren.
    2. Paprika am Stängel aufschneiden und Stängel und Samen entfernen.
    3. Paprika mit der Käsemischung füllen, dabei Platz für das Ei lassen. Jeweils 1 ganzes Ei in jede Paprika geben und mit der restlichen Käsemischung bedecken.
    4. Ungefähr 2 Stunden kühl stellen. Paprika aus dem Kühlschrank nehmen und zum Servieren in Scheiben schneiden.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen