Leichte Vegetarische Pasta

    (55)
    30 Min.

    Seine spezielle Note bekommt dieses gesunde Nudelgericht durch die Zugabe von Balsamessig und Feta. Am Ende die Nudeln mit etwas frischer Petersilie oder Basilikum garnieren.


    Von 50 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Vollkornspaghetti
    • 3 EL Olivenöl
    • 5 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 3 große Tomaten, gewürfelt
    • 1 rote Zwiebel, gehackt
    • 1 gelbe Paprika, gewürfelt
    • 1 rote Paprika, gewürfelt
    • 100 g Zucchini, gewürfelt
    • 50 g frische Pilze (z.B. Champignons), in Scheiben
    • 2 EL Balsamessig
    • 100 g Feta, zerbröckelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die Nudeln nach Packungsanweisung garen und abgießen.
    2. Olivenöl in einer Bratpfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Knoblauch darin leicht anbräunen. Tomaten, Zwiebel, gelbe und rote Paprika, Zucchini und Pilze zugeben und unter Rühren weiterbraten, bis das Gemüse gar ist.
    3. Den Balsamessig zum Gemüse geben. Dann das Gemüse mit den gekochten Spaghetti mischen und vor dem Servieren mit Feta bestreuen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (55)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julia
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab noch Oregano, Basilikum und rote Pfefferflocken dazu und Cocktailtomaten anstelle normalen Tomaten. Die Cocktailtomaten hab ich erst ganz zum Schluss dazugegeben und auch noch viel mehr Feta. War sehr lecker.  -  14 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen