Herrengröstl

    Herrengröstl

    (0)
    50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Gröstl ist eigentlich ursprünglich ein Arme-Leute-Essen, weil dafür Reste verwertet werden, aber ins Herrengröstl kommt nur allerfeinstes Kalbfleisch.

    hirtamadl Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g Kartoffeln
    • 3 EL Butterschmalz
    • 1 Zwiebel, in Ringe geschnitten
    • 400 g Kalbfleisch, in 2 cm Würfel geschnitten
    • 1 Prise Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Majoran
    • 1/2 Bund Schnittlauch, feingeschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Kartoffeln, je nach Größe, etwa 10 Minuten im Dampfkochtopf kochen, auskühlen lassen, schälen, und in 2 cm große Würfel schneiden.
    2. In einer großen Pfanne das Butterschmalz erhitzen und darin Zwiebel andünsten. Fleischwürfel dazugeben und von allen Seiten gut anbraten (etwa 5 Minuten). Kartoffeln dazugeben und alles bei mittlerer Hitze weitere 20 Minuten dünsten lassen. Dabei immer wieder umrühren.
    3. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, noch einmal 5 Minuten ziehen lassen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

    Dazu passt:

    Dazu passt am besten ein einfacher grüner Salat.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen