Lachs in Kaviarsauce

    Lachs in Kaviarsauce

    2mal gespeichert
    1Stunde20Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein edles Fischgericht für die Weihnachtsfeiertage oder einen besonderen Anlass. Als Beilage zu dem Fisch empfehlen sich Reis oder auch schmale Bandnudeln. Die verschiedenen Kaviarsorten wie Beluga, Sevruga und Osietra eignen sich gleichermaßen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Schalotte
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 Frühlingszwiebel
    • 5 Champignons
    • 3 Zweige glatte Petersilie
    • 1 Zweig Thymian oder 2 Messerspitzen getrockneter Thymian
    • 1 Zweig Basilikum oder 1 Messerspitze getrocknetes Basilikum
    • 1/4 l Fischbrühe
    • 1/8 l trockener Weißwein
    • 1 großes Brötchen
    • 1 Nelke
    • 2 Eigelb
    • 4 EL süße Sahne
    • 1 EL Schnittlauchröllchen
    • 4 Scheiben Lachsfilets mit je 160-180 g
    • 500 g frischer Spinat oder 1 Packung TK-Blattspinat
    • 1 EL Butter
    • Salz
    • frisch gemahlener weißer Pfeffer
    • 2 Messerspitzen geriebene Muskatnuss
    • 4 TL Kaviar

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Schalotte und Knoblauchzehe abziehen. Die Schalotte würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und grob zerkleinern. Fischbrühe, Wein und das weiche Innere des Brötchens mit Gemüse, Kräutern und Gewürzen in einen Topf geben, etwa 40 Minuten köcheln lassen und durch ein Sieb passieren.
    2. Eigelbe und Sahne verrühren und in die Sauce geben, die dann nicht mehr kochen darf. Anschließend den Schnittlauch zufügen.
    3. Den Fisch in einen Topf mit Siebeinsatz legen und etwa 15 Minuten im Wasserdampf garen lassen. Währenddessen den Spinat waschen, putzen, verlesen und kurz in der Butter und 1 EL Wasser fünf Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den gedämpften Lachs auf dem Spinat anrichten und die Sauce darüber geben. Mit dem Kaviar garnieren und sofort servieren.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen