Mais-Soufflé

    Souffle ist immer etwas Besonderes. Dieses Rezept für Souffle aus Polenta habe ich von einer langjährigen Freundin gelernt.

    Radegund

    Steiermark, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 ml Milch
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Maisgrieß (Polenta)
    • 80 g Parmesan, gerieben
    • 1 EL Petersilie, gehackt
    • 4 Eier
    • Butter für die Formen
    • Maisgrieß für die Formen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backrohr auf 190 °C vorheizen.
    2. Milch mit Salz und Maisgrieß unter Rühren dick einkochen (etwa 15 Minuten), kurz überkühlen lassen. Dann Parmesan, Petersilie und Dotter einrühren.
    3. Eiklar zu Schnee schlagen und vorsichtig unter die Maismasse heben.
    4. Vier kleine ofenfeste Formen mit Butter ausstreichen und mit Maismehl oder Maisgrieß ausstreuen. Masse gleichmäßig auf die Souffleformen verteilen. In ein tiefes Blech ewa 5 mm tief Wasser geben und die Formen drauf stellen. Im vorgeheizten Rohr 25 Minuten backen.
    5. Sofort servieren.

    Dazu passt:

    Dazu serviert man am besten einen feinen Salat. Passt auch gut als Beilage zu Fleischgerichten für ein festlicheres Mahl.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen