Nudelsalat à la Gazpacho

    Nudelsalat à la Gazpacho

    13mal gespeichert
    30Minuten


    Von 90 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Zutaten, die normalerweise in Gazpacho kommen, bilden die Grundlage für diesen leckeren, knackigen Sommersalat. Das Limettendressing mit gehackten Chilischoten gibt dem Salat noch eine Extranote. Statt frischer Jalapeño kann man sie auch aus der Dose oder eine frische grüne Chilischote nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 225 g Fusilli
    • 4 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 1 grüne Gemüsepaprika, gehackt
    • 1 Jalapeño oder andere grüne Chili, Samen entfernt und gehackt
    • 2 frische Tomaten, gehackt
    • 1 Gurke
    • 4 EL Olivenöl
    • 1/4 TL Salz
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 4 EL frischer Limettensaft
    • 1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 175 ml Tomatensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Nudeln nach Packungsanweisung garen und abgießen.
    2. In einer großen Schüssel Nudeln mit allen anderen Zutaten gut vermischen. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals mischen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (4)

    Besprochen von:
    0

    Dieses Rezept war top. Ich liebe die Chilis drin – gab dem Nudelsalat genau den richtigen Kick! - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Ein großartiger Sommersalat! Alle waren hin und weg. Das alles kleinzuschnippeln dauert etwas, ist’s aber wert! - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Da gehören nach meiner Empfehlung ganz klar mehr Gewürze dran. - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen