Käse-Maismuffins mit Chili

    Käse-Maismuffins mit Chili

    (1)
    3mal gespeichert
    15Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Muffins sind klasse zu Suppe oder Chili. Je nachdem, wie scharf es sein soll, mehr oder weniger Chilischote nehmen.

    Zutaten
    Ergibt: 12 muffins

    • 170 g Maismehl
    • 70 g Mehl
    • 1 EL Zucker
    • 1 gestrichener EL Backpulver
    • 1 TL Salz
    • 2 große Eier
    • 200 g saure Sahne
    • 40 g geriebener Käse (Cheddar, Gouda, Edamer)
    • 1/2 bis 1 frische grüne Chilischote

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden.
    2. Chilischote aufschneiden und Samen herauskratzen. Fein hacken.
    3. Beide Mehlsorten mit Zucker, Backpulver und Salz mischen. Eier mit saurer Sahne verquirlen, Käse unterrühren. Chili dazugeben. Mit dem Gummispachtel rasch vermischen.
    4. Auf die Muffinmulden verteilen und im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Muffins 5 Minuten im Blech abkühlen lassen, dann herausnehmen und auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    hermann
    Besprochen von:
    0

    Noch warm essen oder kurz im Ofen aufwärmen, so schmecken sie am allerbesten  -  14 Jul 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen