Japanische Austern

    Japanische Austern

    (1)
    Rezept speichern
    2Stunden20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine Gourmet Vorspeise mit Austern und Wachteleiern mit japanischer Note, die dekorativ im Schnapsglas serviert wird.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 100 ml Mirin
    • 1 EL Reisweinessig
    • 1 TL Wasabi-Pulver
    • 2 EL Sojasauce
    • 3 EL Sake
    • 12 frische Austern
    • 6 Wachteleier
    • 3/4 TL Tobiko (roter Fischrogen)
    • 6 Zitronenspalten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ruhen lassen  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Mirin, Reisweinessig, Wasabi, Sojasauce und Sake in einer Schüssel verrühren und 2 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis sich ein Bodensatz bildet.
    2. Währenddessen Austern aus der Schale lösen und jeweils 2 Austern in ein Schnapsglas geben.
    3. 2 EL der Mirin-Mischung in jedes Glas löffeln, ohne den Bodensatz aufzuwirbeln. 1 rohes Wachtelei in jedes Glas aufschlagen. Mit jeweils 1/8 TL Tobiko und 1 Zitronenspalte garnieren und servieren. Guten Appetit!

    Japanische Zutaten:

    Mirin (ein gesüßter Sake) und Tobiko (Rogen von fliegenden Fischen) kann man im Asienladen kaufen oder online bestellen.

    Video anschauen

    Rezept: Japanische Austern (Vorspeise)
    Rezept: Japanische Austern (Vorspeise)
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen