Zitronenkuchen mit Zitronenguss

    (148)
    1 Std. 5 Min.

    Dies ist mein Rezept für einen einfachen Rührkuchen, der lecker frisch nach Zitrone schmeckt. Vor allem lecker im Sommer.


    Von 113 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 100 g Butter
    • 170 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • ½ TL Salz
    • 4 EL Milch
    • 170 g Zucker
    • 2 Eier
    • abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone
    • 3 EL Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Eine Kastenform (25 cm) einfetten.
    2. Butter, Mehl, Backpulver, Salz, Milch, Zucker, Eier und Zitronenschale in einer großen Schüssel glatt und cremig rühren. In die vorbereitete Backform gießen und im vorgeheizten Ofen 40-50 Minuten backen.
    3. Zitronensaft 45 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen und mit Puderzucker verrühren. Den noch heißen Kuchen in der Backform mit dem heißen Zitronenguss beträufeln.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Video anschauen

    Zitronenkuchen mit Zitronenguss
    Zitronenkuchen mit Zitronenguss

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (148)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    2

    zitronen sauer und gleichzeitig suss, super lecker!!  -  07 Feb 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen