Rhabarber-Ketchup

    Rhabarber-Ketchup

    (18)
    Rezept speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 20 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich habe dieses Rezept vor 15 Jahren von einem Freund bekommen. Es ist eine Überraschung für Ketchup-Liebhaber und super einfach vorzubereiten. Der Ketchup hat einen besonders würzige Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 48 

    • 500 g gewürfelter, frischer oder gefrorener Rhabarber
    • 3 mittelgroße Zwiebeln, gehackt
    • 240 ml Essig
    • 220 g brauner Zucker
    • 200 g Zucker
    • 1 Dose Tomaten (800 g), inkl. Flüssigkeit
    • 2 TL Salz
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL Gurkengewürz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. In einer großen Pfanne alle Zutaten verrühren. 1 Stunde kochen, bis der Ketchup andickt. In verschlossenen Behältern im Kühlschrank aufbewahren.

    Hinweis:

    Wenn man TK Rhabarber nimmt, den Rhabarber gefroren abwiegen, dann auftauen. In einem Abtropfsieb abtropfen lassen, aber nicht auspressen.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (18)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen