Semmelschmarrn

    Dieser klassische Semmelschmarren wird am besten mit Apfelmus oder Zwetschkenkompott serviert. Früher gab es Semmelschmarrn oft am Freitag zu Mittag.

    hirtamadl

    Wien, Österreich
    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Butter für die Form
    • 1 EL Semmelbrösel für die Form
    • 8 Semmeln vom Vortag
    • 500 ml Milch
    • 6 Eier
    • 200 g Zucker
    • 80 g Rosinen
    • abgeriebene Schale einer Zitrone
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 200° Grad vorheizen. Ofenfeste Form mit Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen.
    2. Semmeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einer großen Schüssel Milch, Eier, drei Viertel vom Zucker, Rosinen und Zitronenschale verrühren. Diese Mischung über die geschnittenen Semmeln geben und etwa 10 Minuten einziehen lassen.
    3. In ofenfeste Form geben und etwa 30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und noch in der Form mit zwei Löffeln in mundgerechte Stücke zerteilen. Restlichen Zucker mit Zimt vermischen und darüberstreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen