Rote Linsencremesuppe

    Rote Linsencremesuppe

    (0)
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Linsensuppe wird aus roten Linsen gemacht. Zitronensaft gibt ihr so richtig Pfiff.

    MisterHealthy Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, feingehackt
    • 2 Staudensellerie
    • 2 Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 Kartoffel, geschält und kleinwürfelig geschnitten
    • 8 Knoblauchzehen, feingehackt
    • 250 g rote Linsen
    • 1 l Gemüsesuppe (Brühe)
    • 2 Lorbeerblätter
    • 1 Zitrone, in dicke Scheiben geschnitten
    • Saft einer Zitrone
    • 1/2 TL Kreuzkümmel
    • 1 Msp. Cayennepfeffer
    • 1 Prise Salz
    • Pfeffer
    • 1 Bund Petersilie, feingehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und Zwiebel darin glasig anrösten. Staudensellerie, Karotten, Kartoffeln und die Hälfte vom Knoblauch einrühren und etwa 5 Minuten kochen, bis sie etwas weicher werden.
    2. Linsen und Gemüsesuppe dazugeben und aufkochen. Dann die Hitze reduzieren und etwa 30 Minuten langsam köcheln lassen, bis die Kartoffeln und Linsen weich sind.
    3. Lorbeerblatt, restlichen Knoblauch und die Hälfte der Zitronenscheiben dazugeben und noch einmal 10 Minuten kochen. Lorbeerblatt herausnehmen und Zitronensaft unterrühren.
    4. Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen.
    5. Mit feingehackter Petersilie garnieren und servieren.

    Petersilie säen und pflanzen

    Wie Sie Petersilie säen und pflanzen, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen