Hähnchenbrust mit Butter-Salbeisoße

    Krenzlich

    Hähnchenbrust mit Butter-Salbeisoße

    Rezeptbild: Hähnchenbrust mit Butter-Salbeisoße
    2

    Hähnchenbrust mit Butter-Salbeisoße

    (2)
    30Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Im Ofen gegart gelingt mir die Hähnchenbrust immer ganz zart und saftig. Damit nichts von der tollen Soße verloren geht, mit Weißbrot zum Ditschen servieren.

    Krenzlich Washington, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl
    • 2 Hähnchenbrustfilets
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL Butter
    • 4 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
    • 10 frische Salbeiblätter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 200 C / Gas 6 vorheizen.
    2. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und Hähnchenbrustfilets von allen Seiten anbräunen. Salzen und pfeffern. In den Ofen schieben und 20 Minuten garen, bis beim Einstechen mit einer Gabel eine klare Flüssigkeit austritt.
    3. Hähnchenfleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Abdecken. Butter in der Pfanne zerlassen und Knoblauch und Salbei darin 2-3 Minuten anschwitzen.
    4. Hähnchenfleisch in Scheiben schneiden, Salbei-Buttersoße darübergießen und servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Lisa
    Besprochen von:
    1

    Schmeckte toll, vorallem die Sauce!  -  25 Sep 2012

    iris
    Besprochen von:
    0

    schmeckte eigentlich gut, war mir aber trotzdem etwas zu fettig und üppig  -  19 Mrz 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen