Würziges Omelett mit Gouda

    Ich mach oft dieses Omelett - dazu Orangensaft oder Milchkaffee und der Tag fängt gut an :-). Am Wochenende gibts dann Meerrettich Hummus und Essiggurken dazu.

    Norah_Hannel

    Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 5 Eier
    • 4 EL Vollmilch
    • 4 EL Sonnenblumenkerne
    • 1 TL geröstete Leinsamen
    • 1 TL getrockneter Kerbel
    • 1/2 TL italienische Gewürzmischung
    • 1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1/2 TL Meersalz
    • 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Muehle
    • etwas getrocknetes Basilikum
    • 1 EL Olivenöl
    • 3 Scheiben Gouda
    • frisches Basilikum zum Garnieren
    • Vollkornbrot

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Eier, Milch, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Kerbel, italienische Kräuter, Knoblauch, Salz und Pfeffer mit einer Gabel verrühren.
    2. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Eiermischung hineingiessen. Ein paar Minuten braten, bis das Ei stockt. Mit Basilikum bestreuen und mit den Goudascheiben belegen.
    3. Omelett in Stücke zerteilen und vorsichtig wenden. Fertig braten. Mit frischem Basilikum und Vollkornbrot anrichten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen