Scharfe Jalapeño-Marmelade

    Scharfe Jalapeño-Marmelade

    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 151 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Marmelade habe ich einmal auf einem Markt probiert und wollte sie dann unbedingt selber einmal nachkochen. Das Rezept ist recht einfach herzustellen. Verwenden Sie dazu rote oder grüne Jalapeños oder andere grüne Chliis. Die Marmelade passt fantastisch zu Hartkäse.

    Zutaten
    Portionen: 32 

    • 1 große grüne Paprikaschote
    • 12 + 4 Jalapeños oder andere grüne Chilis
    • 350 ml Apfelessig
    • 1 Prise Salz
    • Gelierzucker 1:1, Menge nach Bedarf (siehe unten)
    • 4 Jalapeños oder andere grüne Chilis, Samen entfernt und gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Paprikaschote und 12 Jalapeño-Chilischoten in einer Küchenmaschine sehr fein hacken. Dies kann in mehreren Schritten erfolgen, wenn nicht alle Jalapeños auf einmal hineinpassen.
    2. Jalapeños in einen Stieltopf geben und den Apfelessig hinzugeben. Zum Kochen bringen und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Die Mischung durch ein 2-lagiges Mulltuch oder Abseihtuch passieren und das Fruchtfleisch wegwerfen.
    3. Das Chili-Apfelessig-Konzentrat abwiegen (es sollten ca. 225 ml Flüssigkeit übrigbleiben) und mit genauso viel Gelierzucker zum Kochen bringen, dabei rühren, damit sich der Zucker auföst. 4 Minuten sprudelnd kochen, dann Gelierprobe machen.
    4. Die restlichen Jalapeños unterrühren und die Marmelade in sterile Gläser abfüllen. Dabei etwas Platz unter dem Rand lassen und fest zuschrauben. Kühl lagern.

    Anm. der. Redaktion:

    Das Originalrezept und die Zutaten wurden für den deutschsprachigen Raum angepasst.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen