Karpfen in Gelee

    3 Stunden 25 Min.

    Der traditionelle polnische Weihnachtsgericht ist eine leckere Vorspeise fürs Festessen. Karpfen wird in Gemüsesuppe gegart und geliert.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Karpfen, in Scheiben geschnitten (Kopf aufbewahren)
    • 3 Zwiebeln, gehackt
    • 2 Petersilienwurzeln, gestiftelt
    • 1/2 Sellerieknolle, gestiftelt
    • 1 Karotte, gestiftelt
    • 1 EL Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 TL gemahlene Gelatine
    • 1 Zitrone zum Garnieren
    • frische Petersilie zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Fest werden lassen  ›  Fertig in:3Stunden25Minuten 

    1. Karpfen abspülen, trocken tupfen und salzen.
    2. Zwiebeln, Petersilienwurzel, Sellerieknolle und Karotte in einen großen Topf geben und mit 1 l Wasser aufgießen. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen.
    3. In Scheiben geschnittenen Karpfen und Fischkopf hinzufügen, Zucker und Salz dazugeben und 1 Stunde bei geringer Temperatur sanft köcheln lassen. Mit Pfeffer abschmecken.
    4. Karpfen vorsichtig aus dem Topf nehmen und eine gläserne Backform geben oder auf eine tiefe Platte legen.
    5. Brühe (am besten durch ein mit Mull ausgelegtes Sieb) abseihen, Fischkopf wegwerfen und das Gemüse zurück in die Brühe geben.
    6. Gelatine in einigen EL kaltem Wasser quellen lassen. In die Brühe geben und 5 Minuten kochen.
    7. Brühe mit dem Gemüse vorsichtig über den Fisch gießen. Mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 2 Stunden abkühlen lassen, bis es geliert ist.
    8. Vor dem Servieren mit Zitronenscheiben und Petersilie garnieren.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen