Nusseis mit Pekannüssen

    Nusseis mit Pekannüssen

    (163)
    Rezept speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 140 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein tolles selbstgemachtes Eis, wenn es draußen richtig heiß ist. Schmeckt kleinen und großen Schleckern.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 40 g gehackte Pekannüsse
    • 1 EL Butter
    • 220 g bruner Zucker
    • 2 Eier, verquirlt
    • 180 ml + 120 ml Sahne
    • 180 ml Milch
    • 1 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 45Minuten Einfrieren  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Butter und Pekannüsse in einen kleinen Topf geben und langsam roesten, bis sie leicht gebräunt sind, dabei oft umrühren.
    2. In einem zweiten Topf braunen Zucker, Eier, Milch und 180 ml Sahne vermischen und leicht erhitzen, bis die Flüssigkeit köchelt. Dabei gelegentlich umrühren. 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und 120 ml Sahne, Vanilleextrakt und Pekannüsse unterrühren.
    3. Die Creme in eine Eismaschine geben und nach Anweisung des Herstellers gefrieren lassen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (163)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen