Mozzarella mit Fenchel und Basilikum

    Mozzarella mit Fenchel und Basilikum

    (0)
    1Stunde40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mozzarella muss nicht immer mit Tomaten kombiniert werden. In diesem feinen Rezept wird er mit Fenchelsamen und Basilikum gewürzt.

    susi310 Salzburg, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Bund frisches Basilikum
    • 50 ml Olivenöl
    • 1 TL Fenchelsamen
    • 1 Prise Salz
    • weißer Pfeffer
    • 500 g Mozzarella

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Die Hälfte vom Basilikum feinhacken. Die restlichen Basilikumblätter ganz lassen oder in mundgerechte Stücke schneiden.
    2. In einer großen Salatschüssel Olivenöl, Fenchel, Basilikum, Salz und Pfeffer verrühren.
    3. Mozzarella gut abspülen, abtropfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben, vermischen und zugedeckt eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen.
    4. Etwa 30 Minuten vor dem Servieren bei Zimmertemperatur aufwärmen lassen.

    Tipp:

    Wenn man kleine Mozzarellabällchen wie Bocconci zu kaufen kriegt, sieht das in der Schüssel besonders hübsch und appetitlich aus.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen