Gegrillter Lachs auf Zedernholz

    Gegrillter Lachs auf Zedernholz

    (0)
    3mal gespeichert
    4Stunden40Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein absoluter Gaumenschmaus vom Grill: Zedernholz verleiht dem Lachs einen wunderbaren Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 flaches Zedernholzbrettchen
    • 2 EL brauner Zucker
    • 2 EL Olivenöl
    • 600 g Lachsfilet mit Haut
    • 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
    • 2-3 Zweige frischer Dill
    • 1 TL Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Einweichen  ›  Fertig in:4Stunden40Minuten 

    1. Zedernholz mindestens 4 Stunden (besser über Nacht) in Wasser einweichen.
    2. Grill auf mittlere Temperatur vorheizen.
    3. Braunen Zucker und Olivenöl in einer kleinen Schüssel verrühren und den Lachs mit der Mischung bestreichen. Zitronenscheiben darüber verteilen und Dill darauf legen. Mit Pfeffer würzen.
    4. Zedernholzbrettchen auf den Grillrost legen und 5 bis 6 Minuten erhitzen. Wenden, mit Olivenöl bestreichen und den Fisch mit der Hautseite nach unten darauf legen. Abdecken und 20-30 Minuten grillen, bis sich der Fisch leicht mit einer Gabel zerteilen lässt.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen