Creme Caramel

    3 Stunden 45 Min.

    Ein tolles Dessert, das man gut vorbereiten kann, wenn Gäste kommen. Man muss gut aufpassen beim Zucker karamellisieren, denn der Zucker kann schnell anbrennen.


    Bayern, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 150 g Zucker
    • 4 Eier
    • 500 ml Milch
    • 1/2 Vanilleschote
    • 50 g Zucker zum Karamellisieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:3Stunden45Minuten 

    1. Eine feuerfeste Schüssel und einen Topflappen bereitstellen.
    2. 150 g Zucker in eine Pfanne geben und auf den Herd stellen. Herd einschalten und den Zucker schmelzen lassen. Dabeibleiben, denn das Zucker schmelzen geht schnell und der Zucker brennt an. Sobald der Zucker zu schmelzen anfaengt, mit einem schmalen Gegenstand langsam umrühren. Der Zucker fängt jetzt an, braun zu werden. Darauf achten, dass er gleichmäßig braun wird. Sobald der Zucker die Farbe von dunklem Honig angenommen hat, Pfanne vom Herd nehmen und mit dem Topflappen die bereitgestellt Schüssel nehmen. Karamellisierten Zucker in die Schüssel gießen, dabei die Schüssel hin und her bewegen, damit der Karamel Boden und Rand gleichmäßig benetzt. Dabei flott arbeiten, denn der Karamell wird schnell fest. Form beiseite stellen und Karamel hart werden lassen. Er bekommt leichte Risse, aber das macht nichts.
    3. Backofen auf 165 C vorheizen.
    4. Milch in einen kleinen Topf geben, Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen und in die Milch geben. Restlichen Zucker und Eier dazu und alles gut verrühren, aber nicht schaumig rühren. Mischung in die Schüssel mit dem Karamel giessen.
    5. Schüssel in eine Bratraine stellen und mit Wasser füllen, bis die Schüssel zur Hälfte im Wasserbad steht. Vorsichtig in den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 90 Minuten backen.
    6. Mit einem kleinen Messerschnitt testen, ob die Creme fest geworden ist. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank auskühlen lassen.
    7. Mit einem Messer vorsichtig am Rand der Schüssel entlangfahren, eine Dessertplatte darauflegen und die Creme vorsichtig darauf stürzen. Fertig!
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen