Pangasius mit Ingwer

    (5)

    Ein ganz schnelles Rezept für Fischfilet. Ich mach es meistens mit Pangasius, aber man kann natürlich auch andere Fischfilets verwenden.

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 19 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Fischfilets
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitronensaft
    • ca. 2 cm frischer Ingwer, geschaelt und fein gewürfelt
    • etwas frischer Estragon
    • ein Schuss Sahne
    • 1/2 EL Öl
    • 1/2 EL Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Fischfilets schnell abwaschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten einreiben. Mit Zitronensaft beträufeln. Auf einer Seite mit der Hälfte des gehackten Ingwers bestreuen.
    2. Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Fischfilets hineinlegen (Ingwer nach unten). Ein paar Estragonblätter dazulegen. 5 Minuten braten. Restlichen Ingwer auf die obere Seite streuen.
    3. Fischfilets vorsichtig wenden und auf der anderen Seite ebenfalls durchbraten.
    4. Sahne zugießen und kurz einkochen lassen. Servieren.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    Kathrin75
    Besprochen von:
    6

    Schmeckte lecker, dazu gabs Salzkartoffeln  -  06 Feb 2014

    Besprochen von:
    5

    Danke für ein schnelles, leckeres Fischrezept, das ich mir merken werde. Hat uns allen sehr gut geschmeckt.  -  04 Jun 2014

    Besprochen von:
    5

    Lecker! Pangasius gibts auch beim Aldi  -  13 Jan 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen