Selbstgemachte Schokoriegel mit Kokos

    Selbstgemachte Schokoriegel mit Kokos

    (1)
    3mal gespeichert
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Mengenangaben für dieses Rezept sind in Tassen angegeben, da es hier eigentlich nur auf das Verhältnis der Zutaten ankommt. Egal wie groß die Tasse, wenn man die gleiche für alle Zutaten nimmt, gelingt das Rezept bestimmt.

    Eli Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 10 Schokoriegel

    • 1/2 Tasse Butter, zerlassen
    • 1 Tasse zerstoßene Butterkekse
    • 1 Tasse Kokosraspeln
    • 1 Tasse Schokotropfen
    • 1 Tasse gemischte Nüsse, gehackt
    • 1 Tasse gezuckerte Kondensmilch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Butter in eine ofenfeste Form gießen. Butterkekse gleichmäßig darüberstreuen. Schichtweise mit Kokosraspeln, Schokotropfen und Nüssen bedecken und Kondensmilch darübergießen.
    3. Im vorgeheizten Backofen 25 bis 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und ganz abkühlen lassen. Vorsichtig in in der Mitte durchschneiden und in Riegel schneiden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Karin50
    Besprochen von:
    0

    Super einfach und lecker nussig! Ich habe die Kokosraspeln weggelassen, weil ich die nicht mag und dafür die doppelte Menge an Nüssen genommen.  -  10 Jul 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen