Spanische Pilze mit Knoblauch

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
      Schlemmermann

    Spanische Pilze mit Knoblauch

    Spanische Pilze mit Knoblauch

    (8)
    35Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses einfache Tapas-Gericht ist in ganz Spanien beliebt. Pilze werden in Olivenöl und Weißwein gebraten und mit Knoblauch, roten Chilis und Petersilie gewürzt.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • natives Olivenöl extra zum Braten
    • ½ getrocknete rote Chili, gehackt
    • ½ Knoblauchknolle, geschält und in Scheiben geschnitten
    • 400 g weiße Champignons, in Scheiben geschnitten
    • Salz
    • ½ Glas trockener Weißwein
    • 1 Handvoll gehackte frische Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. In einer mittelgroßen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Das Öl sollte den gesamten Boden der Pfanne bedecken. Die Chili zufügen und einige Sekunden anbraten, dann den Knoblauch dazugeben. Nach 1 Minute die Pilze dazugeben und mit Salz würzen. Die Pilze umrühren, so dass sie gleichmäßig mit Öl überzogen sind, und weich braten.
    2. Sobald die Pilze weich sind, den Wein dazu gießen und 5 Minuten kochen, bis der Alkohol verdampft ist. Die Petersilie dazugeben und weitere 5 Minuten kochen. Servieren.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Video anschauen

    Rezept: Spanische Pilze mit Knoblauch selber machen
    Rezept: Spanische Pilze mit Knoblauch selber machen
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker, aber ich hab etwas weniger Knoblauch verwendet.  -  28 Aug 2016

    Tina
    Besprochen von:
    0

    Klassisch und lecker.  -  06 Sep 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen