Tunesische Spiegeleier mit Paprika und Tomaten (Tastira)

    Tunesische Spiegeleier mit Paprika und Tomaten (Tastira)

    (10)
    Rezept speichern
    35Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich habe dieses Rezept von meiner tunesischen Schwiegermutter gelernt. Schmeckt besonders gut mit frisch aufgebackenem Baguette.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Knoblauchzehen, gewürfelt
    • 1 EL Kümmel
    • 1 Prise Salz
    • 3 EL Olivenöl
    • 100 g milde Chilischoten, gehackt
    • 230 g grüne Paprika, gehackt
    • 350 g Tomaten, Kerne entfernt und gehackt
    • 4 Eier
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Knoblauch, Kümmel und 1 Prise Salz in einem Mörser oder in einer kleinen Schüssel zerdrücken.
    2. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Chilischoten hinzufügen und unter Rühren 5 Minuten anschwitzen, bis sie weich sind. Aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Einen weiteren EL Olivenöl in die Pfanne geben und Paprika und Tomaten 5 Minuten braten, bis sie weich sind. Zu den Chilischoten geben und mit der Knoblauch-Kümmelpaste verrühren.
    3. Restliches Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Eier hineinschlagen. Nach Belieben 2 bis 3 Minuten für weiche Spiegeleier oder 4-5 Minuten braten, wenn man das Eigelb nicht weich mag. Auf die Gemüsemischung geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

    Anmerkung:

    Tastira kann, je nachdem welche Chilisorte man verwendet, mild oder scharf zubereitet werden.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (10)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen