Schweinekoteletts mit Rosmarin

    (48)

    Diese Koteletts schmecken auch ausgezeichnet gegrillt Wenn ich Gäste habe, reiche ich dazu als Beilage Ofenkartoffeln und karamellisierte Möhren.


    Von 51 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 120 ml Sojasauce
    • 60 ml Wasser
    • 3 EL brauner Zucker
    • 1 EL getrockneter Rosmarin, zerrieben
    • 4 Schweinekoteletts ohne Knochen (à 170 g)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. In einer großen, wiederverschließbaren Plastiktüte die Sojasauce, das Wasser, den braunen Zucker und den Rosmarin vermischen. Die Schweinekoteletts hineingeben. Die Tüte verschließen und wenden, bis das Fleisch gut mit der Marinade überzogen ist. 3 Stunden kalt stellen.
    2. Backofen auf 175 C vorheizen.
    3. Marinade abgießen und wegschütten. Die Schweinekoteletts in eine gefettete ofenfeste Form legen. Ohne Deckel im vorgeheizten Backofen ca. 30 - 35 Minuten garen, bis der Bratensaft klar ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (48)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen