Gurken-Salsa mit Chili

    Gurken-Salsa mit Chili

    7mal gespeichert
    15Minuten


    Von 164 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit grünen Chilischoten und Limettensaft wird aus dieser Gurken-Salsa ein erfrischender Dip für heiße Tage. Servieren kann man ihn mit selbst aufgebackenen Tortillaecken oder natürlich mit Crackers.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 2 mittelgroße Gurken, geschält, Samen entfernt und gehackt
    • 2 mittelgroße Tomaten, gehackt
    • 1 grüne Gemüsepaprika, gehackt
    • 1 grüne Chilischote, Samengehäuse entfernt und fein gehackt
    • 1 kleine Zwiebel, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 2 EL Limettensaft
    • 1/2 TL gehackte frische Petersilie
    • 3 EL gehackter frischer Koriander
    • 1/2 TL Salz
    • Tortillaecken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. In einer mittelgroßen Schüssel alle Zutaten gut vermischen und 1 Stunde kühl stellen. Mit knusprigen Tortillaecken servieren.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Julian
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Grüne Paprika sind nicht meine Sache, daher habe ich rote genommen. Und statt Petersilie habe ich mehr Koriander genommen. Die Salsa ist übrigens nicht nur was für den Sommer. Wir haben sie im Januar vor dem Fernseher mit Tortillachips vertilgt! - 06 Mrz 2009

    topfgucker
    Besprochen von:
    0

    Gesund, lecker und erfrischend. das gibts den ganzen Sommer! - 17 Jun 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen