Rucola-Hummus

    Rucola-Hummus

    (0)
    Rezept speichern
    10Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Der leckere Dip oder Aufstrich aus Kichererbsen und Tahina schmeckt besonders gut, wenn man Rucola untermischt.

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 1 Dose (420 g) Kichererbsen, abgetropft
    • 1 Handvoll Rucola
    • 60 g Tahina (Sesampaste)
    • 60 ml Zitronensaft
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Kichererbsen, Rucola, Tahina, Zitronensaft und Knoblauch in eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren. Olivenöl bei laufender Maschine langsam dazu tröpfeln, bis es gut damit vermengt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen