Mirabellen Blechkuchen

    Mirabellen Blechkuchen

    (4)
    4mal gespeichert
    50Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu diesem einfachen Mirabellenkuchen gibt es bei mir Schlagsahne, einen Klacks Mascarpone oder Creme fraiche.

    Zutaten
    Ergibt: 1 Blechkuchen

    • Für den Teig
    • 400 g Mehl
    • 250 g Butter
    • 150 g Zucker
    • 2 Eier
    • Für den Belag
    • 4 EL Cognac
    • 1 kg entsteinte Mirabellen
    • etwas Semmelmehl
    • 5 EL Puderzucker
    • 4 EL Mandelblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Alle Teigzutaten verkneten und Teig 30 Minuten ruhen lassen.
    2. In einer Schüssel die Mirabellen und den Cognac mit 2 EL Zucker mischen.
    3. Ofen auf 225 C vorheizen. Backblech einfetten.
    4. Den Teig auf dem Backblech ausrollen und mit Semmelmehl bestreuen. Die Mirabellen darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen.
    5. Gleich nach dem Backen mit Puderzucker und Mandelblättchen bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    Marianne
    Besprochen von:
    4

    Was ein super Rezept! So einfach und lecker! Den back ich gleich nochmal und frier ihn ein  -  05 Sep 2012

    gela
    Besprochen von:
    2

    total leckerer Kuchen - hab ich für die Betriebsfeier meines Mannes gemacht und war sofort weg.  -  27 Jul 2015

    Besprochen von:
    2

    Hab ich gestern gebacken und hat uns allen wunderbar geschmeckt. Danke fürs Rezept!  -  11 Aug 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen