Einfache russische Eier

    (196)
    15 Min.

    Diese Eier sind einfach köstlich und man kann für eine größere Anzahl Gäste ganz einfach mehr machen. Ich habe Zwiebeln und Sellerie dazu gefügt, um etwas mehr Geschmack und Textur zu bekommen.


    Von 106 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 6 hartgekochte Eier
    • 2 EL Mayonnaise
    • 1 TL Zucker
    • 1 TL heller Essig
    • 1 TL Senf
    • ½ TL Salz
    • 1 EL fein gehackte Zwiebel
    • 1 EL fein gehackter Sellerie
    • 1 Prise Paprika

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Eier der Länge nach halbieren und das Eigelb herauslösen. Das Eiweiß beiseite stellen. Das Eigelb mit einer Gabel in einer kleinen Schüssel zerdrücken. Die Mayonnaise, den Zucker, den Essig, den Senf, das Salz, die Zwiebel und den Sellerie dazu geben und vermischen. Mit einem Löffel oder eine Spritztülle die Eigelbmischung zurück in die Eiweißhälften füllen. Mit Paprikapulver bestreuen. Bis zum Servieren kalt stellen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (196)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Deviled Eggs schmecken einfach immer lecker Ich mach sie viel zu selten, daei sind sie so einfach zu machen.  -  13 Mai 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen