Gebratene rote Linsen

    Gebratene rote Linsen

    (0)
    10Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine ganz simple und so gute Beilage aus roten Linsen. Das Rezept habe ich von einem Kollegen aus Bangladesh.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 150 g rote Linsen
    • 1 TL Salz
    • 1 frische grüne Chili
    • 1 TL Schwarzkümmel
    • 1 Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 1 Bund frisches Koriandergrün

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Rote Linsen unter kaltem Wasser gut abspülen, schlechte aussortieren. 800 ml Wasser in einen Topf geben, salzen und Linsen darin 20 Minuten weich kochen.
    2. In der Zwischenzeit Chili halbieren und Kerne entfernen, fein hacken (nach Geschmack weniger als eine ganze Schote nehmen). Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch knusprig anbraten, dann die Gewürze dazu. Die fertigen Linsen dazu alles nochmal richtig durchbraten, es ist OK, wenn sich am Pfannenboden eine Kruste bildet, einfach abschaben und untermischen, sie schmeckt besonders gut. Mit gehacktem Koriander bestreuen und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen