Schokonachtisch mit Hüttenkäse

    2 Stunden 30 Min.

    Ein locker-leichter Nachtisch mit Schokoladenpudding, Hüttenkäse, Nüssen und Sahne.

    Nancy

    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Päckchen Schokoladenpuddingpulver
    • 500 ml Milch
    • 2 EL Gelatinepulver
    • 50 ml Wasser
    • 2 Eier, getrennt
    • 450 g Hüttenkäse
    • 50 g Zucker
    • 75 g gemischte Nüsse, fein gehackt
    • 250 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Schokoladenpudding nach Packungsanleitung zubereiten. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen und mit dem heißen Pudding verrühren. Eigelb ebenfalls zum heißen Pudding dazugeben und gut verrühren. Abkühlen lassen.
    2. Hüttenkäse, Zucker und Nüsse mit dem abgekühlten Pudding vermischen. Eiweiß und Sahne in seperaten Schüsseln steif schlagen und unter die Hüttenkäsemischung heben. In eine tiefe Glasform gießen und ca. 2 Stunden kühl stellen, bis es fest ist.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen