Orangen-Hähnchen mit Paprika

    (3)
    20 Min.

    Ein gesundes und sommerlich leichtes Rezept mit süß-saurer Note und köstlichem Orangenaroma.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl
    • 500 g Hähnchenbrustfilets, klein gewürfelt
    • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
    • 100 ml Sherry
    • 2 EL Sojasauce
    • 1 EL Honig
    • 1 TL Stärke
    • 2 Orangen, geschält und gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Hähnchen 3 Minuten darin anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzufügen und 5 Minuten anschwitzen, bis das Hähnchen gar und das Gemüse weich ist.
    2. Sherry, Sojasauce, Honig und Stärke in einer kleinen Schüssel verrühren. In die Pfanne gießen und unter ständigem Rühren kochen, bis die Soße eingedickt ist.
    3. Orangen dazugeben und weitere 1-2 Minuten köcheln.

    Dazu passt:

    Reis oder Nudeln.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Fruchtig, mildes Orangenaroma passt gut zum Hähnchen.  -  24 Aug 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen