Feigen mit Cashewsauce

    Feigen mit Cashewsauce

    (0)
    2mal gespeichert
    4Stunden5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Cashewsauce macht aus einfachen getrockneten Feigen eine feine Nachspeise. Man muss nur daran denken, die Feigen mindestens 4 Stunden vorher einzuweichen. Die Cashewsauce ist in ein paar Minuten fertig.

    MisterHealthy Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 12 getrocknete Feigen
    • 250 g Cashewnüsse
    • 2 EL Kokosflocken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Einweichen  ›  Fertig in:4Stunden5Minuten 

    1. Feigen 4 bis 8 Stunden in Wasser einweichen.
    2. Eingeweichte Feigen gut abtropfen lassen und in 5 mm dicke Streifen schneiden. Eventuell den harten Stängel der Feigen verwerfen.
    3. Cashewnüsse mit 2 EL Wasser in der Küchenmaschine fein pürieren. Die Sauce zu den Feigen geben und mit Kokosflocken bestreuen.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen