Lachsröllchen

    (1)
    2 Stunden 20 Min.

    Die hübschen Röllchen sind eine leckere und dekorative Vorspeise mit Räucherlachs, Frischkäse, Dill und Gurken.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 25 

    • 450 g Räucherlachs, in dünne Scheiben geschnitten
    • 250 g Frischkäse
    • 1 Bund frischer Dill, fein gehackt
    • 2 EL Zitronensaft
    • Pfeffer
    • 2 große Salatgurken, in Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Lachsscheiben überlappend nebeneinander auf ein Stück Frischhaltefolie legen.
    2. Frischkäse, Dill, Zitronensaft und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren und auf den Lachs streichen.
    3. Mithilfe der Frischhaltefolie aufrollen, abdecken und mehrere Stunden kühl stellen.
    4. Lachsrolle in Scheiben schneiden und jeweils ein Röllchen auf eine Gurkenscheibe setzen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    regenbogen
    Besprochen von:
    0

    Vereinfachte Version nur mit Lachs, Dill und Gurkenscheiben, schmeckte auch super  -  20 Mrz 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen