Salciccie (Toskanische Würstchen)

    Salciccie (Toskanische Würstchen)

    (0)
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Einfaches Gericht aus aufgepeppten Rostbratwürstchen. Dazu passt Polenta in Salbeibutter (siehe Fußnote).

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Butterschmalz
    • 20 kleine Rostbratwürstchen (“Nürnberger”)
    • 500 ml heißes Wasser
    • 4 EL Jägersoße
    • 1 große Tasse TK-Erbsen
    • 1 TL Majoran
    • Knoblauchpulver
    • Pfeffer
    • körnige Würze

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Butterschmalz in großer Pfanne erhitzen und Bratwürstchen langsam von allen Seiten bräunen.
    2. Bratwürstchen in die Servierschüssel geben. Heißes Wasser in die leere Pfanne gießen, Soßenpulver einrühren und aufkochen, Erbsen und Majoran zugeben, 1 Minute kochen lassen und abschmecken, Soße über die Bratwürstchen gießen.

    Polenta in Salbeibutter

    Das Rezept von Gehma gibt es hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen