Alpenländisches Gewürzbrot

    (2)
    1 Std. 35 Min.

    Ein wunderbar kräftiges Gewürzbrot, das ausgezeichnet zur Brotzeit passt. Ob es ganz frisch oder am nächsten Tag am besten schmeckt, da sind wir uns in der Familie nicht einig, aber essen tun wir es alle sehr gern :-)

    Gehma

    Bayern, Deutschland
    Von 39 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 brot

    • 1 EL Kümmel
    • 2 TL Fenchel
    • 2 TL Koriandersamen
    • 1/4 TL Schabzigerklee
    • 200 g Roggenvollkornmehl
    • 300 g Mehl Type 1050
    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 1 gehäufter TL Salz
    • 1 EL Kümmel
    • ½ Tasse Kürbiskerne
    • ½ Tasse Sonnenblumenkerne
    • 2 EL Obstessig
    • 350 ml warmes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Kümmel, Fenchel und Koriander in der Gewürzmühle grob mahlen. Mit dem Schabzieglerklee unter das Mehl mischen.
    2. Backofen auf 100 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
    3. Trockene Zutaten mischen. Essig unter das Wasser rühren und den trockenen Zutaten zufügen. 2 Minuten gut mit dem elektrischen Knethaken durcharbeiten.
    4. Teig auf unbemehlter Fläche kneten und zu einer glatten Kugel formen. Laib aufs Blech legen, mit Wasser bestreichen und mit Roggenvollkornmehl bestreuen.
    5. In den vorgeheizten Backofen (2. Schiene von unten) schieben und 30 Minuten gehen lassen. Dann auf 210 C hochschalten und 40 Minuten backen. Ofen abschalten und im geschlossenen Ofen 10 Minuten nachbacken. Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    nch
    Besprochen von:
    1

    Noch so ein tolles Brotrezept, danke, Gehma! Allerdings habe ich den den Teig 2x außerhalb des Ofens jeweils gut 45 Minuten gehen lassen und dann bei 180 C gebacken. Ich probiere bestimmt auch noch welche von deinen anderen Brotrezepten hier aus :-)  -  24 Aug 2012

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Ein super Brot!  -  07 Mrz 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen