Einfache Apfeltaschen

    (15)

    Ich habe immer etwas tiefgekühlten Blätterteig im Haus, falls ich unerwartet Gäste habe oder meine Kinder Lust auf etwas Süßes haben. Dies ist ein Rezept für schnelle Blätterteigtaschen mit Äpfeln, Rosinen und Zimt.


    Von 11 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 2 Blatt (ca. 500 g) Blätterteig (TK)
    • 5 Äpfel
    • 2 EL Butter
    • 100 g Rosinen
    • 100 g brauner Zucker
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Blätterteig auftauen (ca. 30 Minuten).
    2. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. In der Zwischenzeit Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Butter in einer Pfanne zerlassen und Äpfel darin dünsten. Nach einigen Minuten Rosinen hinzufügen und erhitzen, bis sie anschwellen. Mit Zucker und Zimt vermischen.
    4. Blätterteig in 5 cm große Quadrate schneiden, etwas Apfelfüllung darauflöffeln und gegenüberliegende Ecken zusammenklappen und zusammendrücken.
    5. Auf ein Backblech legen und 15 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (15)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen