Nudeln mit Brokkoli und Sardellen

    Ein einfaches und leckeres Nudelgericht mit knackigem Brokkoli, Sardellen und Parmesan. Einfach köstlich!


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 350 g Farfalle
    • Salz
    • 400 g Brokkoliröschen
    • 2 EL Butter
    • 2 EL Olivenöl
    • 8 in Öl eingelegte Sardellen, abgetropft und fein gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Pfeffer
    • Parmesan, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Nudeln in einem großen Topf mit Salzwasser nach Packungsanleitung ca. 7-10 Minuten al dente kochen.
    2. Einen zweiten Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und Brokkoli darin 3-5 Minuten bissfest garen.
    3. Butter und Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Sardellen und Knoblauch 1 Minute anbraten. Brokkoli dazugeben und gut vermengen. Nudeln abgießen und in die Pfanne schütten. Umrühren und 1 Minute erhitzen.
    4. Mit Parmesan bestreuen und servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen