Gefüllte grüne Paprika

    (11)

    Ein klassisches Rezept für gefüllte Paprika: Grüne Paprika werden mit gemischtem Hackfleisch und Reis gefüllt und im Ofen mit Käse überbacken.


    Von 19 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 200 g Reis
    • 2 EL Butter
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Karotte, gerieben
    • 200 g Rinderhackfleisch
    • 200 g Schweinehackfleisch
    • 150 g Käse, gerieben
    • Salz
    • Pfeffer
    • 8 mittelgroße grüne Paprika

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Reis mit der doppelten Menge Wasser in einen Topf geben und ca. 10 Minuten weich kochen, bis das Wasser aufgesogen ist.
    3. Butter in einer Pfanne zerlassen und Zwiebel und Karotte einige Minuten darin anschwitzen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
    4. Rinder- und Schweinehackfleisch mit Zwiebel, Karotte und Reis in eine Schüssel geben und gut vermischen. Salzen und pfeffern.
    5. Paprika halbieren und Stängel und Samen entfernen. Paprikahälften mit Fleischmischung füllen und Käse bestreuen.
    6. Paprika auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten garen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (11)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen