Mexikanischer Hühnertopf mit Tomatillos (Pollo Oaxaca)

    Mexikanischer Hühnertopf mit Tomatillos (Pollo Oaxaca)

    (35)
    Rezept speichern
    1Stunde25Minuten


    Von 33 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Eintopf mit Hühnchen und Tomatillos wird auch "Verde Mole" genannt. Mit Reis und einem grünen Salat servieren.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 EL Pflanzenöl
    • 1,4 kg Hühnchenfleisch, gewürfelt
    • 1,5 EL getrockneter Oregano
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 10 frische Tomatillos, Strunk entfernt
    • 1/2 Bund Koriander
    • 2 Jalapeno oder andere grüne Chillischoten, Samen und helle Häute entfernt
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Limette, ausgepresst
    • Salz
    • 50 g geriebener Cheddarkäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Hühnchenfleisch dazugeben, mit Oregano, gehacktem Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren leicht anbräunen. Zwiebel dazugeben, abdecken und die Temperatur herunterstellen.
    2. Tomatillos, Koriander, Jalapeno, ganze Knoblauchzehen, Limettensaft und Salz in einem Standmixer oder einer Küchenmaschine grob pürieren. Die Hälfte der Mischung zum Hühnchen geben und 35-40 Minuten köcheln, bis das Fleisch zart ist. Mit der restlichen Sauce und mit Käse bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (35)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen