Pochierte Eier auf Salat

    (2)

    Es geht nichts über ein pochiertes Ei finde ich - mit Salat wird dazu ein gesunder Start in den Tag. Man kann auch noch Speck dazu servieren.

    sabine13

    Bayern, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Handvoll geputzten gemischten Blattsalat
    • 1/4 rote Paprika, gewürfelt
    • 1 Tomate, in Spalten geschnitten
    • 1 Frühlingszwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 4 Eier
    • ein Schuss Essig
    • Salz
    • Für das Dressing
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 EL Ahornsirup
    • 1/2 EL Balsamico
    • etwas scharfer Senf
    • 1/2 Knoblauchzehe, gerieben
    • Meersalz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • etwas frischer Dill zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Geputzten Salat und Paprika auf 2 Tellern verteilen. Frühlingszwiebeln darüber streuen. Tomatenspalten an die Seite legen.
    2. Einen Topf mit Wasser zum simmern bringen, salzen und einen guten Schuss Essig hineingeben.
    3. Eier einzeln vorsichtig in eine kleine Schale aufschlagen ohne dass das Eigelb kaputt geht. Eier einzeln langsam ins Wasser gleiten lassen und ca. 4-5 Minuten garen lassen, bis die Eier butterweich sind.
    4. In der Zwischenzeit das Dressing zubereiten. Olivenöl, Ahornsirup und Balsamico in einer Tasse oder kleinen Schüssel gut verrühren. Das dauert ein wenig, bis sich die Flüssigkeiten verbinden. Senf unterrühren, dann Knoblauch hineinreiben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    5. Dressing über den Salat träufeln, dann je 2 pochierte Eier darauf legen und mit etwas Dill garnieren.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    sterubawi05
    Besprochen von:
    1

    Der Trick beim Eier pochieren ist die Eier erst im ganzen 10 Sekunden zu kochen, aber nicht länger. Dann kann man sie ganz leicht in eine Tasse gleiten lassen und dann ins siedende Wasser. Dressing war oberköstlich und ein tolles Essen.  -  18 Jun 2015

    Besprochen von:
    0

    Eier pochieren ist leichter als ich dachte :-)  -  06 Nov 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen